Aktuelle Infos - Palla Brugal

PALLA BRUGAL Webseite
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

leer

Aktuelle Infos

Beach Volley
Teams:
Bestehend aus 4 Feldspielern & Ersatz; immer mindestens eine Frau auf dem Feld.

Vorrunde:
Innerhalb der [xx] Gruppe spielt jedes Team gegen jedes.
Zwei Sätze à 13 Punkte. Der Satz ist in jedem Fall nach 13 Punkten beendet.
Das macht 5 resp. [x] Spiele pro Team.
Für die Positionen in diesen neuen Gruppen ist entscheidend:
1. Anzahl gewonnene Spiele
2. Balldiferenz
3. Direkte Begegnung => Anzahl gewonnene Spiele, Balldifferenz
4. Münzwurf oder Entscheidungsmatch auf 5 Punkte

Kreuzvergleiche:
Gruppen 1. gegen Gruppen 2. Gruppen 3. gegen Gruppen 4. u.s.w.
Zwei Sätze à 13 Punkte. Der Satz ist in jedem Fall nach 13 Punkten beendet.
Sollten die Siege und Balldifferenz gleich sein, gibt es einen Entscheidungsspiel auf 7 mit Seitenwechsel.
Das macht 1 Spiel pro Team.

Finalrunde:
Gemäss der Vorrundenplatzierung und der Kreuzvergleiche werden die Finalrunden gespielt.
Es werden alle Ränge ausgespielt.
Zwei Gewinnsätze à 13 Punkte. Der Satz ist in jedem Fall nach 13 Punkten beendet.
Sollten die Siege und Balldifferenz gleich sein, gibt es einen Entscheidungsspiel auf 7 mit Seitenwechsel.
Die Finalrunde um den 1. un 2. Platz wird auf 2 Gewinnsätze gespielt.

Regeln:
Offizielle Beachvolleyregeln, aber:
- Erstgenanntes Team beginnt auf der Seeseite
- Angriffsschlag nur als Schlag, mit Fingerspitzen oder mit der Faust
- Annahme mit oberem Zuspiel erlaubt
- leichte Netz-Berührung erlaubt
- Zweiter Satz mit Seitenwechsel
- Im Zweifelsfall wird der Punkt wiederholt
- Fairplay versteht sich von selbst!

Schiedsrichter:
Der Sieger des vorangehenden Spiels stellt den Schiri für die nächste Begegnung und sorgt dafür,
dass das Resultat beim Veranstalter-Tisch abgegeben wird. Bitte vorbereitete Zettel verwenden.

Verpflegung:
Der Veranstalter betreibt eine Festwirtschaft mit allem drum & dran.

Startgeld:
Fr. 60.- / pro Team, am Turniertag zu bezahlen.

Preise:
Alle Teams erhalten einen Preis.

Duschen/WC:
Kaltwasserdusche und WC vorhanden.

Sanität/Material:
Bitte das Nötigste selbst mitnehmen. (Ball, Sonnenschirm, Sonnencreme etc.)

Parken:
Vorsicht! Der Hafenparkplatz ist gebührenpflichtig und wird regelmässig kontrolliert!

Kontakt:
Frederic Leforestier 079/211 40 15
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü